Alle pädagogischen und nicht pädagogischen Beteiligten im Schul- und Vereinsbereich haben einen Einfluss auf die Schüler. Praktische Anteile im Unterricht helfen den Schülerinnen und Schülern, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten auszuloten. Veranstaltungen innerhalb und außerhalb der Schule unterstützen diesen Prozess, der konzeptionell an jeder Schule anders gelagert ist.

Die Angebote in Jena sind sehr vielfältig und zahlreich. Wir informieren Sie auf JUPITER darüber, was es an Angeboten gibt.

Berufsorientierung in der Schule

Es gibt eine Kollegin oder einen Kollegen in ihrer Schule, der für die Berufsorientierung zuständig ist. Auch die Mitarbeitenden der Schulsozialarbeit sind meist in die Vermittlung von Bewerbungsprozessen zum Praktikum und/oder zur Ausbildung/ Studium eingebunden. Als Klassenleiterin oder Klassenleiter ab der 7. Klasse kommt für sie das Thema Berufsorientierung dazu. Es ist für sie, für die Eltern und deren Kinder empfehlenswert, gut informiert zu sein.

Lehrer und Fachpersonal
Empfehlung für Klassenleiterinnen und Klassenleiter

Folgend finden sie eine Gliederung, nach welchen Themenblöcken das Thema Berufsorientierung und konkret das Praktikum in den Unterricht integriert werden kann:

Vorbereitung des Praktikums

  • Einführung zum Thema
  • Interessenstest mit Schülerinnen und Schüler
  • Theorie einer Bewerbung (Schulsozialarbeit/ Unternehmen)
  • Unternehmenslandschaft Jena
  • Anlegen eines Praktikumshefters

Ziel:

  • Fertige Bewerbungsunterlage fürs Praktikum
  • Kenntnisse über Unternehmen in Jena
  • Elternabend/ Elternstammtisch zum Thema

Bewerbungstraining

  • Wiederholung Bewerbung und Unternehmenslandschaft
  • Bewerbungstraining in Unternehmen oder Unternehmen in der Schule

Ziel:

  • Simuliertes Bewerbungsgespräch, um zu wissen, welche Fragen kommen können
  • Abbau von Vorbehalten und Hemmnissen gegenüber Personalern
  • Kenntnisse verbessern, welches Berufsfeld passen könnte

Nachbereitung Praktikum

  • Vervollständigen des Praktikumshefters
  • Kurzer Vortrag über das Praktikum
Empfehlungen über Inhalte eines Praktikumshefters:
  • Meine Bewerbung
  • Praktikum
  • Besuche Berufsinfoveranstaltungen Flyer „Wohin nach der Schule“, zum Beispiel:
     
    Tabelle Berufsinfoveranstaltungen
  • Besuche Tage der offenen Tür, zum Beispiel:
     
    Tabelle Tag der offenen Tür
  • Teilnahmebescheinigungen/ Beurteilungen

Schule - Unternehmen - Schule -> wir verbinden sie

Praxis ganz nah!

Sie haben als LehrerIn das Thema Berufsorientierung im Unterricht oder als Projektarbeit? Wir unterstützen Sie und bringen Sie mit dem Thema und Unternhemen zusammen!

Die Gestaltung einer Veranstaltung, abgestimmt mit Ihrem Schulkonzept, übernehmen wir sehr gern und bringen direkt Unternehmen mit zu Ihnen. Eine Kooperation mit Handwerksunternehmen besteht ebenfalls. Kontaktieren Sie uns: daniela.drilltzsch@jena.de oder 03641 - 8730037.

Sie können die Unternehmen auch unabhängig von uns anfragen. Aus folgenden Bereichen waren wir bereits mit Unternehmen in der Schule:

Gesundheitswesen - was mit Menschen

Linimed Gruppe GmbH

Bereich:

Gesundheit

Ausbildung:           

Pflegefachfrau-/ mann

Ihr Kontakt:           

Susanne Stegert

Mail:                     

personal@linimed.de

Fon:                      

03641- 5343 - 567

Handwerk - hat goldenen Boden

Fleischerei Hönnger

Bereich:                

Handwerk

Ausbildung:           

FleischerIn, Fleischerei-FachverkäuferIn

Ihr Kontakt:           

Thomas Hönnger

Mail:                     

info@hoennger.de

Fon:                     

03641-489020

IT - E-Commerce

dotsource

Bereich:                 

IT – E-Commerce

Ausbildung:            

Kauffrau-/mann E-Commerce, FachinformatikerIn Systemintegration, FachinformatierIn Anwendungsentwicklung

Duales Studium:     

Wirtschaftsinformatik, praktische Informatik

Ihr Kontakt:             

Nicole Schreiber

Mail:                      

jobs@dotsource.de

Fon:                      

03641-7979004

Mikrotechnolgie - Präzisionstechnik

Numerik Jena GmbH

Bereich:              

Mikroelektronik, Mechanik

Ausbildung:          

Mikrotechnologe/In, FertigungsmechanikerIn

Ihr Kontakt:          

Maik Heer

Mail:                    

bewerbung@numerikjena.de

Fon:                    

03641- 4728-128

Glas - Technolgie in der Glasverarbeitung

SCHOTT AG

Bereich:                

Optik/ Glasbe- und Verarbeitung

Ausbildung:           

Fachkraft Lagerlogistik, VerfahrensmechanikerIn für Glastechnik

Ihr Kontakt:           

Cornelia Fahlteich

Mail:                     

cornelia.fahlteich@schott.com

Fon:                     

03641 – 681 - 5534

Optik und Photonik - Linsen, Licht, Laser

asphericon GmbH

Bereich:                

Optik 

Ausbildung:           

FeinoptikerIn

Ihr Kontakt:           

Susann Kurschel

Mail:                     

s.kurschel@asphericon.com  

Fon:                     

03641- 3100512

Berufsorientierung außerhalb der Schule

Angebote für Schulen "BOx" - Unterrichtsgestaltung

BOx - Berufliche Orientierung in der Schule

Dieses Programm zur Buchung für die Unterrichtsgestaltung ist stärkenorientiert, gendersensibel und vielfältig.

Möchten Sie mehr wissen? Dann können Sie Frau Recknagel eine Mail schreiben oder sie telefonisch erreichen unter: 0361 66 38 22 23.

Angebote für Schulen "IHK-Schülercollege" - Unterrichtsgestaltung

IHK-Ausbildungsbotschafter im Unterricht

Experten aus Jenaer Unternehmen unterstützen Sie und ommen zu Ihnen in den Fachunterricht! Zeigen Sie begreifbar, wozu das Schulwissen in der Praxis gebraucht wird.

Hier finden Sie die Angebote.

Typisch ich! Interessenstest

Der Interessens- und Stärkentest Typich ich von der Bundesgentur für Arbeit und des jbcenters hilft die eigenen Interessen und Stärken rauszufinden.

Typisch ich!

Weiterführend sind Beispiele von Jugendlichen eingestellt, die Ihren Weg gefunden haben.

Gut geeigent für Unterrichtsinhalte zu dem Thema Reflexion in der Berufsorientierung. Voraussetzung ist ein Rechner pro SchülerIn mit Internetzugang. Auch als Hausaufgabe und zur gemeinsamen Auswertung nutzbar.

BERUFENET - Portal über Berufsbilder

BERUFENET ist DIE Sammlung von Berufen, die es in Deutschland gibt. Es ist die Online-Version des Buches Berufe aktuell der Agentur für Arbeit, kann aber etwas mehr, da die Aufteilung nochmals gewichtet ist nach MINT, Studienfeldern und vielem mehr.

BERUFENET

Geeignet für Unterrichtsinhalte zum Thema Berufsorientierung.

Schülerexpress der Ernst-Abbe-Hochschule

Um ins duale Studium zu schnuppern ist der Schülerexpress als Exkursion zur Studienorientierung bestens geeignet. Empfohlen für Sek II und allen Interessierten, die noch Infos und Erfahrungen brauchen in ihrer Orientierung.

Schülerexpress

Weitere direkte Infos:

Zentrale Studienberatung

ServiceZentrum Studium und Studienberatung

Herr Schlegel, Frau Jansen, Herr Canis

+49 3641 205 122

+49 3641 205 121

studienberatung@eah-jena.de

Zi: 01.00.13/14

 

Unterrichtsmaterial Bewerbungsgespräch

Hier finden Sie ausführliche Infos zu Unterrichtsmaterial zum Thema Bewerbungsgespräch auf planet-berufe.

 

Wichtige Unterlagen fürs Praktikum

Praktikumshefter

Vertrag der Schule

Übersicht Erwartungen der Schule an Unternehmen

Downloads